Das regionale Standardportal

Suche einblenden

- Anzeige -

153 Ausbildungsplätze: Die Weichen stellen für eine erfolgreiche Zukunft

Ausbildungsplätze in Deiner Traumbranche finden

Mit einer abgeschlossenen Ausbildung startest Du im Beruf so richtig durch. Auf localjob.de findest Du viele spannende Ausbildungsplätze. Bewirb Dich noch heute auf Deine perfekte Lehrstelle, zum Beispiel im Bereich

  • Pädagogik, Erziehung, Beratung,
  • Gastronomie, Hotellerie, Hauswirtschaft und Tourismus oder
  • EDV, IT und Telekommunikation.

In Deiner Ausbildung eignest Du Dir wichtige Qualifikationen an und stellst die Weichen für einen gelungenen Berufseinstieg. Je nachdem, welche Branche Du bevorzugst: Hier findest Du eine riesige Auswahl an Ausbildungsplätzen im kaufmännischen, handwerklichen, technischen oder sozialen Bereich. Lass Dich jetzt von den vielseitigen Möglichkeiten inspirieren!

Deine Ausbildung: Basis für Deinen Erfolg im Job

In Deutschland gibt es mehr als 450 verschiedene Ausbildungen. Du hast also viele Möglichkeiten und kannst in vielen Lehrstellen die unterschiedlichsten Berufe erlernen, zum Beispiel

  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel,
  • Restaurantfachmann/-frau oder
  • Fachinformatiker/in.

Neben dem Schulabschluss ist eine abgeschlossene Berufsausbildung ein wichtiger Grundpfeiler für Deinen beruflichen Erfolg. Sie bringt dir viele Vorteile, denn ein Ausbildungsplatz verschafft dir

  • ein festes, regelmäßiges Einkommen und dadurch finanzielle Unabhängigkeit,
  • viele spannende Berufserfahrungen und bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt sowie
  • Aufstiegsmöglichkeiten bis hin zur Führungskraft.

Hinterlässt Du bei Deinem Ausbildungsbetrieb einen guten Eindruck, wartet nach Deiner Lehre vielleicht eine Festanstellung auf Dich. Ein weiterer großer Vorteil einer Berufsausbildung: Im Gegensatz zum Studium arbeitest Du praxisorientiert. Trotzdem drückst Du auch während der Ausbildung die Schulbank in der Berufsschule. Ein bis zwei Mal pro Woche lernst Du hier alles, um in Deinem Job voll durchzustarten. Da Du zwischen Berufsschule und Unternehmen springst, ist eine Ausbildung sehr abwechslungsreich.

Auch hast Du in der Ausbildung oft die Möglichkeit, in verschiedene Abteilungen Deines Unternehmens hinein zu schnuppern. So lernst Du neue Leute kennen und knüpfst Kontakte, die für Deine weitere berufliche Laufbahn nützlich sind. Zudem hast Du vertraglich geregelte Arbeitszeiten. Du fängst zum Beispiel um 8 Uhr an und arbeitest bis 17 Uhr – danach ist Feierabend und Du kannst Dich erholen.

Wenn Du nach oder während Deiner Ausbildung feststellst, dass Du lieber einen anderen Weg einschlagen möchtest: Eine Berufsausbildung ist die ideale Grundlage für ein Studium. Durch Deine Lehrstelle lernst Du die Arbeitswelt kennen und hast damit vielen Studenten einiges voraus, die nur theoretisch über ihr späteres Berufsfeld Bescheid wissen. Hochspezialisierte Fachkräfte, die sowohl studiert als auch eine Ausbildung gemacht haben, sind auf dem Arbeitsmarkt heiß begehrt. Nach Studium und Ausbildung steigen sie mit mehr Gehalt und in höheren Positionen in den Job ein.

Mit diesen Voraussetzungen zu den besten Ausbildungsplätzen

Du arbeitest am liebsten mit den Händen, werkelst und tüftelst gern und hast keine Angst vor körperlich anstrengenden Tätigkeiten? Dann ist eine Ausbildung im Bereich Handwerk genau das Richtige für Dich – zum Beispiel zur Mechatroniker/in, Maurer/in oder Beton- und Stahlbetonbauer/in. Als Organisationstalent, das gerne im Büro arbeitet, bist Du in einer Ausbildung zur Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation oder Einzelhandelskaufmann/-frau gut aufgehoben. In der Kreativbranche lebst Du in einer Ausbildung zur Mediengestalter/in oder Medienkaufmann/-frau Deinen Ideenreichtum aus. Du siehst – die Auswahl an Lehrstellen ist riesig!

Während Du in einige Ausbildungen mit einem Hauptschulabschluss oder der mittleren Reife starten kannst, fordern besonders in der Kreativbranche oder im IT-Bereich viele Betriebe das Abitur. Im Endeffekt entscheiden Deine persönlichen Fähigkeiten und Vorlieben, welche Ausbildung am besten zu dir passt. Wenn Du Dich für eine Lehre in einem Betrieb entscheidest, solltest Du aber auf jeden Fall

  • Anweisungen befolgen und auf Deine Vorgesetzten hören,
  • motiviert sein und Spaß daran haben, etwas Neues zu lernen.

Dieses Gehalt erwartet Dich in Deiner Ausbildung

So groß wie die Unterschiede zwischen den einzelnen Lehrstellen, sind auch die Unterschiede bei den Gehältern. Während Du im ersten Lehrjahr als Mechatroniker/in im Handwerk zwischen 520 bis 768 im Monat verdienst, bekommt ein/e Koch/Köchin 459 bis 740 Euro monatlich. Ein/e Mediengestalter/in erhält im ersten Ausbildungsjahr durchschnittlich 531 Euro pro Monat, zahnmedizinische Fachangestellte dagegen 750 Euro. Bist Du erst einmal ausgelernt, gehen die Gehälter je nach Branche und Region sogar noch weiter auseinander.

Finde noch heute auf localjob.de die spannendsten Stellenangebote für Ausbildungsplätze in München, Oberbayern und im Allgäu. Deine Traum-Lehrstelle wartet auf Dich!

Mehr anzeigen

Jobs per E-Mail

Kostenlos und passend zu Ihrer Suche


Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.



31.03.2017 / MAGNA BDW technologies GmbH / Markt Schwaben
Während Ihrer Berufsausbildung erwerben Sie bei uns Fertigkeiten und Kenntnisse in folgenden Bereichen: Energieverteilungsanlagen/-netze; Betriebsanlagen, insbesondere Druckgussmaschinen, Stanzen, Roboter usw.;...

26.04.2017 / designfunktion GmbH / München
Wir bieten eine fundierte kaufmännische Ausbildung in einem motivierten Team in designorientiertem Ambiente mit modernster EDV-Unterstützung;...

26.04.2017 / BayWa AG / München
Das Fachabitur oder Abitur hast Du bald geschafft und interessierst Dich für den Bereich Logistik / Einkauf; dabei bist Du kommunikativ sowie flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit;...

24.04.2017 / Home Shopping Europe GmbH / Ismaning
Du erhälst Einblick in die betriebswirtschaftlichen Abläufe unseres Unternehmens und unterstützt unsere kaufmännischen Abteilungen in der Abwicklung des Tagesgeschäfts sowie in Projekten;...

22.04.2017 / Schweiger; Werkzeug und Formenbau / München

22.04.2017 / Praxis Dr. Gruber / München

22.04.2017 / Auto-Center Schmid GmbH / München

22.04.2017 / Auto-Center Schmid GmbH / München

22.04.2017 / Allgemeinarztpraxis / München

22.04.2017 / Metzgerei Past / München

Inbetriebnahme von Systemen der Informations- und Telekommunikation; Eingrenzung und Behebung von auftretenden Störungen intern und beim Kunden; Einbau, Verkabelung und Inbetriebnahme von Hardware;...

20.04.2017 / Steuerkanzlei Landmesser / München
Wir erwarten: Fachhochschulreife oder Abitur; Zuverlässigkeit; Teamfähigkeit; Eigeninitiative;...

20.04.2017 / Steuerkanzlei Landmesser / München
Wir erwarten Fachhochschulreife oder Abitur; Zuverlässigkeit; Teamfähigkeit; Eigeninitiative;...

20.04.2017 / IPEAS Service GmbH / Riemerling
Unser Angebot: Interessante und fundierte 3,5-jährige Ausbildung; abwechslungsreiche Tätigkeiten; krisensicherer Arbeitsplatz; eigenverantwortung in der täglichen Arbeit;...

20.04.2017 / Radiologie Ottobrunn / Ottobrunn
Mit Beginn ab 01.09.2017 an, in unserer radiologischen Praxis alles zu lernen, was Sie für Ihren zukünftigen Beruf als MFA wissen müssen;...

In unterschiedlichen Abteilungen unserer Klinik lernst du den sicheren und richtigen Umgang mit kranken und pflegebedürftigen Tieren. Egal ob Notfall-Ambulanz, Chirurgie, Innere Medizin oder Neurologie;...