Das regionale Standardportal

Suche einblenden

- Anzeige -

Medienberufe: Begeistere Menschen mit kreativen Ideen

Du faszinierst andere mit Deinen Geschichten, hast ein Auge für das perfekte Foto und suchst die Abwechslung in Deinem Job? Dann sind Medienberufe in den Bereichen PR, Journalismus oder Kultur genau das Richtige für Dich. Du recherchierst, textest, fotografierst und planst spannende Inhalte. Als kreativer Kopf entwickelst Du neue Konzepte, begeisterst mit Deinen Reden und entlockst Deinem Gegenüber jedes Geheimnis. Medien-Jobs findest Du zum Beispiel in

  • der Redaktion und im Bereich Journalismus,
  • einer PR-Abteilung, in der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit,
  • im Verlag oder Lektorat,
  • in der Bibliothek
  • oder bei Medienunternehmen.

In Medienberufen in den Bereichen PR, Journalismus und Kultur ist Deine Kreativität gefragt.

In Medienberufen schreibst Du faszinierende Texte, entwickelst kreative Ideen und begeisterst so Deine Leser, Zuhörer und Kunden.

Zu den typischen Arbeitsplätzen der Medien- und Pressevertreter zählen

  • Korrespondenz- und Nachrichtenbüros,
  • Zeitungs- und Zeitschriftenverlage,
  • Fernseh- und Radiosender,
  • PR- und Multimedia-Agenturen,
  • der Öffentliche Dienst,
  • Nichtregierungsorganisationen (NGOs),
  • kulturelle Einrichtungen und Unternehmen.

Von einer Ausbildung bis hin zum Praktikum oder Minijob findest Du in der Medienbranche zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten in Deinen Traumberuf. Wichtig: Fang so früh wie möglich an, Dich auf Medienberufe und PR-Jobs vorzubereiten – denn sie sind heiß begehrt. Starte am besten schon während Deiner Studienzeit mit Praktika Geschichten. So sammelst Du frühzeitig Erfahrung und wertest gleichzeitig Deinen Lebenslauf auf. Bist Du bereit, mit Deinen Inhalten die Medienwelt zu erobern? Dann finde jetzt Deine Traumstelle auf localjob.de – das ist Deine Chance!

Medienberufe – Deine Ausbildung in eine erfolgreiche Zukunft

Der sicherste Einstieg in Medien-Jobs gelingt Dir mit einer Ausbildung. Innerhalb von drei Jahren erlernst Du den Beruf als

  • Mediengestalter/in,
  • Medienkaufmann/-frau,
  • Medientechnologe/in,
  • Film- und Videoeditor/in
  • oder Audio Engineer.

Deine Aufgaben im Medienbereich sind so vielseitig und abwechslungsreich wie die Branche selbst. Als Mediengestalter/in designst Du Werbeplakate, das Layout von Printmedien und Websites. Du hast deshalb ein ausgeprägtes Vorstellungsvermögen und kennst Dich perfekt mit Bildbearbeitungsprogrammen aus. Zudem organisierst Du in diesem Job Produktionsabläufe und begleitest Deine Idee bis zum fertigen Produkt.

Medientechnologen/innen arbeiten größtenteils im Druck, Siebdruck oder der Verarbeitung. Im Ausbildungsberuf richtest Du Druckmaschinen ein, überwachst den Druckprozess und entwirfst kreative Einladungen oder ansprechende Kataloge. Für Deine Kunden hast Du immer ein offenes Ohr: Du setzt ihre Wünsche um, weihst sie in die unterschiedlichen Druckverfahren ein und stimmst das fertige Ergebnis mit ihnen ab.

Strebst Du eine Karriere als Redakteur/in oder Lektor/in an, gibt es keine einheitliche Ausbildung. Meist stellen Unternehmen Bewerber mit Hochschulreife ein, die ein Studium im (Online-)Journalismus, der Publizistik oder in der Kommunikations- und Medienwissenschaft in der Tasche haben. Für diese Studiengänge kannst Du Dich an einer Fachhochschule, einer Journalistenschule oder einer Universität einschreiben. Doch viele Medienleute steigen auch quer in die Branche ein und studieren zunächst andere geisteswissenschaftliche Fächer wie Soziologie oder Politikwissenschaft. Wer über diese Richtung in die Medienbranche einsteigen will, sollte während des Studiums schon Berufserfahrungen durch Minijobs oder Praktika sammeln.

Egal, für welche Ausbildung Du Dich im Bereich PR, Journalismus oder Kultur entscheidest – bei allen Medienberufen gilt: Kreativität und Trendbewusstsein sind Grundvoraussetzung

Fülle an Medien-Jobs: für jeden die passende Stelle

Willst Du in den Medien arbeiten, hast Du die Qual der Wahl, denn die Einsatzgebiete und Jobs sind vielfältig: Zu den klassischen Medienberufen zählt ganz klar der/die Journalist/in beziehungsweise der/die Redakteur/in. Du liebst es, zu schreiben, bist neugierig und hältst immer Augen und Ohren offen nach der nächsten Sensation? Dann ist das der richtige Job für Dich. Du recherchierst und sammelst Informationen zu einem aktuellen Thema und erstellst daraus Berichte, Meldungen oder Reportagen. Zudem gehört es sowohl im Online- als auch im Print-Bereich zu Deinen Aufgaben, die Texte in ein ansprechendes Umfeld zu betten. Das gelingt Dir, indem Du Videos, Bilder oder Fotostrecken einfügst.

Ähnliche Aufgaben erfüllst Du als Webtexter/in. In diesem Beruf ist es Deine Hauptaufgabe, leserfreundliche Texte für das World Wide Web zu verfassen. Egal, ob Produkttexte, Newsletter oder Blogbeiträge – Du weißt genau, wie Du den User im Internet erreichst. Über die sozialen Medien Deines Unternehmens hält Du Kontakt zur Community, beantwortest ihre Fragen und entwickelst ansprechende Kampagnen und Beiträge.

In der PR-Branche repräsentierst Du Dein Unternehmen in der Öffentlichkeit. Du verfasst Imagetexte und Pressemeldungen, besuchst Veranstaltungen und nimmst vor der Presse Stellung zu Themen, die Deine Firma betreffen. Außerdem verwaltest Du in PR-Jobs das Budget für Marketing oder Presseaktionen. Als Mitarbeiter/in im Fernsehen, beim Radio oder der Filmindustrie assistierst Du beim Dreh, schneidest die Aufnahmen und betreust den Tonschnitt. Dabei arbeitest Du nicht nur vom Büro aus, sondern bist auch in Aufnahmestudios von Hörfunk und Fernsehen unterwegs.

Für welchen Bereich der Medienberufe Du Dich auch entscheidest: Um Fuß zu fassen, bist Du idealerweise selbstbewusst und suchst den Kontakt zu anderen Menschen. Du passt Dich ohne Probleme an verschiedene Situationen an und lässt Dich nicht so einfach aus der Ruhe bringen. Zudem bist Du flexibel und trittst Deinen Gesprächspartnern gegenüber souverän auf. Du drückst Dich mündlich und schriftlich gewählt aus und triffst mit Deinen Geschichten den Geschmack Deiner Zielgruppe.

Medienberufe: Dein Verdienst in den Bereichen PR, Journalismus, Medien und Kultur

In Medienberufen hängt Dein Gehalt von Deinem Bildungsabschluss, Deiner Position und vom Unternehmen ab, in dem Du arbeitest. Viele Medien-Jobs sind zudem an Tarife gebunden: So verdienst Du als Print-Redakteur/in bei einer Tageszeitung laut Deutschem Journalisten-Verband zwischen 3.253 bis 4.793 Euro brutto im Monat. Bei Zeitschriften sind es 3.298 bis 5.613 Euro. Arbeitest Du in einem Verlag als Lektor/in, kannst Du Dich monatlich über etwa 4.421 Euro freuen. Während Deiner Ausbildung zum/zur Mediengestalter/in erhältst Du im dritten Lehrjahr rund 933 Euro und ein/e Film- und Videoeditor/in circa 850 Euro.

Warte nicht länger und erobere die Medienwelt – finde jetzt die passende Stelle unter zahlreichen Medienberufen auf localjob.de und bewirb Dich noch heute!

Mehr anzeigen

Jobs per Mail bestellen


Online-Redaktion und -Kommunikation in Wort und Bild; Konzeption und Weiterentwicklung der Onlinestrategie; Ausbau der Online-Präsenz; Pflege unserer Website; Pflege und Weiterentwicklung der Social Media Kanäle; Verfassen eigener Artikel;...

18.07.2018 / Agentur Lorenzoni GmbH / Erding
Im Team übernimmst Du Aufgaben in den Bereichen Planung, Umsetzung und Steuerung von Kommunikationsprojekten unserer nationalen und internationalen Kunden;...

29.06.2018 / VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH / Fürstenfeldbruck
Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams;...

23.07.2018 / Nobilis Group GmbH / Wiesbaden
Jahresplanung & Steuerung der POS-relevanten Projekte; Organisation sowie Überwachung der Herstellung und des Versands von Werbemitteln (z. B. Plakate, Displays, Verpackungen, Broschüren, Direct Mailing, Flyer); Einkauf von Druckerzeugnissen;...

22.07.2018 / HALLO Verlag GmbH & Co. KG / Haar

22.07.2018 / Kreisbote / Kaufbeuren

22.07.2018 / Kreisbote / Miesbach

22.07.2018 / Rennergy Systems AG / Kempten (Allgäu)

22.07.2018 / Holzmann Medien GmbH & Co. KG / Landsberg am Lech

22.07.2018 / Berufsbildungswerk der Deutschen / München
Suche nach aktuellen (und fundierten)Inhalten zum Thema „Digitalisierung“ im beruflichen Kontext mit dem Ziel der Kompetenzentwicklung bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Versicherungswirtschaft;...

22.07.2018 / Deutsche Schillergesellschaft e.V. / Marbach am Neckar
Die Erstellung einer subjektiven Personalbibliografie im Bibliografiemodul der lokalen Datenbank Kallías auf Basis einer gedruckten Vorlage: Verzeichnung nach Autopsie, Nachführung von Bestandsnachweisen sowie Referenzieren von Digitalisaten;...

22.07.2018 / Nobilis Group GmbH / Wiesbaden
Es erwartet Sie die komplette Bandbreite der Public Relations. Dazu zählen die Unterstützung und Umsetzung von PR-Veranstaltungen, das Monitoring der Presse-Clippings sowie die Beantwortung von Redaktionsanfragen;...

In Ihrem 18-monatigen Volontariat unterstützen Sie das Team und sind in das komplette Spektrum der Kommunikation eingebunden. Dabei erhalten Sie das grundlegende Know-How in den Bereichen Pressearbeit, online-Redaktion, Social Media und Gestaltung;...

21.07.2018 / PROJECT Beteiligungen AG / Bamberg
Mitwirkung an Produkt- und Marketingstrategien; Identifizierung und Recherche von Themen, Formulierung; und Platzierung von zielgruppenspezifischen Texten sowie Evaluierung der Wirkung der umgesetzten Aktionen;...

21.07.2018 / Bechtle Verlag&Druck / Esslingen am Neckar
Sie vermarkten unsere Print- und Cross-Media-Produkte (Anzeigen, Beilagen, Banner, Advertorials etc.); übernehmen die professionelle Beratung und Betreuung unserer lokalen und regionalen Werbekunden;...

21.07.2018 / Energieversorgung Gera GmbH / Gera
Umsetzung und Weiterentwicklung der Marketingstrategie der EGG (Werbung, Sponsoring, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen, Kundenkommunikation) in enger Zusammenarbeit mit der Leiterin Marketing & Kommunikation;...

20.07.2018 / Südkurier GmbH Medienhaus / Konstanz
In Ihrem individuell gestalteten Programm durchlaufen Sie alle relevanten Unternehmensbereiche und verantworten mit hoher Einsatzbereitschaft herausfordernde Projekte. Eingebunden in ein Netzwerk lernen Sie von den Besten;...

20.07.2018 / solvatio AG / Rimpar, Großraum Würzburg
Du erstellst Content & Texte rund um unser Produkt und unsere Themen und platzierst diesen in den richtigen Kommunikationsumgebungen, egal ob online oder offline; pflegst die öffentlichen Profile der Firma auf verschiedenen Kanälen;...

Erstellen und Gestalten von Blended-Learning Schulungskonzepten; Kreieren und Umsetzen von E-Learning-Drehbüchern in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen/ Wissensträgern;...

20.07.2018 / Gemeinnützige Hertie-Stiftung / Frankfurt am Main
Sie entwickeln u. a. Kommunikationskonzepte und -maßnahmen und setzen diese eigenständig um;...

20.07.2018 / SG Service Zentral GmbH / Coesfeld
Verfassen von Interviews, Artikeln und Meldungen für die interne und externe Kommunikation; Pflege der Internet- und Intranet-Auftritte; Presseauswertung und Pressebeobachtung;...

Multimediale Reportertätigkeit für Hörfunk, Fernsehen und Online; eigenrecherche und Themenfindung im Berichtsgebiet des Studios; Mitarbeiten in der Entwicklung neuer Formen der multimedialen Berichterstattung;...

20.07.2018 / Lionbridge Game Services / Berlin
Evaluating localized on-screen texts, audio and subtitles; verifying console terminology; identifying and tracking issues, suggesting solutions to encountered problems; bug reporting in online/offline bug databases;...