Das regionale Standardportal

Suche einblenden

- Anzeige -

Berufe im Rechtswesen: Sichere Dir Deinen Traumjob in der Justiz

Zeige Deinen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn auch in Deinem Job. Dazu bieten Dir Berufe im Rechtswesen die besten Voraussetzungen. Gleichzeitig locken sie mit hervorragenden Karriereperspektiven. Überzeuge Dich selbst davon auf der regionalen Jobbörse localjob.de. Dort findest Du zahlreiche attraktive Stellen in Deiner Nähe, zum Beispiel als

  • Justizfachangestellte/r,
  • Rechtsanwaltsfachangestellte/r,
  • Notarfachangestellte/r,
  • Rechtspfleger/in,
  • Juristische Assistenz,
  • Rechtsanwalt/-anwältin,
  • Notar/in,
  • Richter/in,
  • Beamter/Beamtin im mittleren Justizvollzugsdienst
  • oder Beamter/Beamtin im mittleren Justizdienst.

Recht und Gesetz im Berufsalltag umsetzen

Als Jurist/in beschäftigst Du Dich damit, Gesetze praktisch anzuwenden. Du wirst überall gebraucht, denn es gibt kaum eine Branche, in der Vorschriften keine Rolle spielen. Wenn Du Berufe im Rechtswesen wählst, erwarten Dich vor allem verantwortungsvolle Jobs. Du arbeitest in Rechtsanwaltskanzleien, bei Notaren, bei Gericht oder in der Rechtsabteilung von großen Unternehmen. Hier erledigst Du zuverlässig Büroarbeiten, fertigst Schriftsätze für Prozesse an, verwaltest Akten, berechnest Fristen oder beglaubigst Dokumente. Dabei gehst Du sehr genau vor, denn Patzer in juristischen Texten können schwere Folgen haben. So verlieren zum Beispiel Dokumente und Bescheide ihre Rechtsgültigkeit, wenn sie Fehler enthalten.

In höheren Positionen hast Du jeden Tag mit komplexen Aufgaben zu tun. Du bereitest juristische Entscheidungen vor oder beurkundest als Notar/in Rechtsgeschäfte wie etwa Testamente oder Eheverträge. Zudem setzt Du Gerichtsbeschlüsse um. Im Öffentlichen Dienst arbeitest Du zum Beispiel als Rechtspfleger/in an Gerichten. Dort entscheidest Du über Vormundschaften oder regelst Mahnverfahren.

Als Rechtsanwalt/-anwältin bist Du sehr kommunikativ und berätst Mandanten und Unternehmen in Rechtsfragen. Kommt es zu einem Strafprozess, vertrittst Du Deine Mandanten bestmöglich vor Gericht. Dein Sinn für Gerechtigkeit kommt Dir vor allem als Richter/in entgegen: Bei Gerichtsverhandlungen vernimmst Du Angeklagte und Zeugen, hörst Dir die Plädoyers der Anwälte und des Staatsanwalts an. Am Schluss entscheidest Du meist eigenverantwortlich über Schuld und Unschuld des oder der Angeklagten.

Arbeitest Du im Rechtswesen, musst Du die deutsche Sprache perfekt beherrschen. Das ist besonders wichtig, da Du Gesetzestexte und Schriftsätze von Gerichten lesen, verstehen und dem Mandanten erklären musst.

Ausbildung und Studium im Rechtswesen: Das ist Dein Weg zum Traumjob

Um im Rechtswesen durchzustarten, brauchst Du einen mittleren Schulabschluss, Abitur oder die Fachhochschulreife. Damit beginnst Du entweder eine Ausbildung oder studierst Rechtswesen an einer Universität.

Die duale Ausbildung zur/zum Justiz-, Notar-, Patentanwalts- oder Rechtsanwaltsfachangestellten dauert drei Jahre. Während dieser Zeit wechseln sich Theorie- und Praxisphasen ab. Das heißt, Du drückst wochenweise die Schulbank und arbeitest sonst in einer Anwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung einer Bank oder Versicherung. In der Berufsschule stehen die Themen Recht, Wirtschaft und Rechnungswesen ganz oben auf der Tagesordnung. So lernst Du zum Beispiel die ganze Bandbreite bürgerlicher Rechte kennen – vom Arbeits- bis zum Familienrecht. Nach der Ausbildung stehen die Chancen gut, dass Dich Dein Ausbildungsbetrieb übernimmt.

Hast Du ein Jura-Studium in der Tasche, kletterst Du auf der Karriereleiter schnell nach oben. Nach vier Jahren schließt Du Dein Studium mit dem Ersten Staatsexamen ab. Danach sammelst Du während eines zweijährigen Referendariats Berufserfahrung und bereitest Dich auf die nächste Prüfung vor. Bestehst Du das Zweite Staatsexamen bist Du ein/e ausgewiesene/r „Volljurist/in“. Damit bist Du für eine vielversprechende Karriere als Notar/in, Anwalt/Anwältin, Staatsanwalt/-anwältin oder Richter/in bestens gerüstet. So stehen Dir juristische Spitzenpositionen in Wirtschaft und Gesellschaft offen.

Belegst Du die Studienfächer Öffentliches Recht und Wirtschaftsrecht,kannst Du außerdem als Berater/in oder Wirtschaftsprüfer/in arbeiten.

Mit einer Ausbildung oder einem Studium im Rechtswesen arbeitest Du in verschiedenen Bereichen, zum Beispiel

  • bei Verwaltungs-, Zivil- oder Strafgerichten,
  • bei Staatsanwaltschaften,
  • in Notariaten und Rechtsanwaltskanzleien,
  • in Wirtschaftsprüfungsgesellschaften,
  • bei Steuerberatern
  • oder in Rechtsabteilungen großer Unternehmen, Verbände, Banken und Versicherungen.

Berufe im Rechtswesen: Das verdienst Du

Mit einem Job im Rechtswesen profitierst Du von sicheren Arbeitsplätzen und bekommst meist ein hervorragendes Gehalt. Vor allem als „Volljurist/in“ stehen Deine Chancen auf Spitzengehälter gut! Je größer der Betrieb und je attraktiver die Region, desto besser verdienst Du. Arbeitgeber des Öffentlichen Dienstes (zum Beispiel Gemeinden) zahlen nach Tarif (TV-L), Beamte verdienen gemäß dem Bundesbesoldungsgesetz (BbesG). Damit ist Dein Gehalt fest vorgegeben.

Als Justizfachangestellte/r verdienst Du im dritten Ausbildungsjahr 971 Euro, als Rechtsanwaltsfachangestellte/r zwischen 520 und 850 Euro.Die Einstiegsgehälter sind bei Berufen im Rechtswesen überdurchschnittlich hoch und liegen je nach Ausbildung monatlich bei etwa 2.700 bis 4.000 Euro brutto. Als Anwalt/Anwältin bekommst Du etwa 2.500 Euro, als Richter/in steigst Du sogar mit rund 3.500 Euro ein.

Starte jetzt Deine vielversprechende Karriere und informiere Dich über Berufe im Rechtswesen. Auf localjob.de entdeckst Du lukrative Stellen in Deiner Region!

Mehr anzeigen

Jobs per E-Mail

Kostenlos und passend zu Ihrer Suche

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

30.11.2017 / Grob Aircraft SE / Tussenhausen
Zusammen mit Ihren Kollegen sind Sie für alle juristischen Belange der GROB AIRCRAFT SE und der verbundenen Unternehmen verantwortlich; zur Optimierung der Sourcing Strukturen führen Sie Verhandlungen mit nationalen und internationalen Lieferanten;...

14.12.2017 / ORSAY GmbH / Willstätt, zwischen Freiburg / Karlsruhe
Betreuung eines festgelegten Mitarbeiterkreises im Sales Bereich; Suche, Auswahl, Integration und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter; Unterstützung der Führungskräfte in allen personalrelevanten Fragen;...

14.12.2017 / Landwirtschaftliche Rentenbank / Frankfurt am Main
Vergaberechtliche Betreuung von europaweiten Ausschreibungen sowie Beratung unserer Organisationseinheiten für die Auftragsvergabe unterhalb der EU-Schwellenwerte; Mitarbeit bei der Bewertung und Umsetzung neuer gesetzlicher Anforderungen;...

14.12.2017 / Redeker / Sellner / Dahs / Berlin
Organisation und Führung eines Anwaltssekretariats; Termin- und Fristenkontrolle; zuverlässige Bearbeitung der anwaltlichen Korrespondenz teils nach Phonodiktat, teils selbständig; Bearbeitung von Kosten- und Gebührenangelegenheiten;...

14.12.2017 / Bezirksärztekammer Nordwürttemberg / Stuttgart
Beratung der Kammermitglieder zu berufsrechtlichen Fragestellungen; Aufgaben im Rahmen der Überwachung der Einhaltung der Berufspflichten der Kammermitglieder; Betreuung der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg in allen Rechtsangelegenheiten;...

14.12.2017 / GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH / Duisburg
Außer- und gerichtliches Mahnverfahren; Kündigung von Mietverhältnissen; Erhebung und Durchführung von Klagen; Vertretung der GEBAG bei Gericht; Durchführung und Durchsetzung von Zwangsräumungen;...

14.12.2017 / Kraftfahrer-Schutz e.V. / München
Sie unterstützen die Anrufer im Sinne eines aktiven Schadenmanagements; bearbeiten eigenverantwortlich und selbstständig telefonische und schriftliche Anfragen unserer Rechtsschutzkunden zu Leistungsfällen;...

14.12.2017 / Rödl & Partner / Nürnberg
Prüfung und Erstellung von immobilienrechtlichen Verträgen sowie Begleitung von Ausschreibungen und Vertragsverhandlungen; Beratung unserer Mandanten zu allen rechtlichen Fragestellungen im Rahmen des Immobilienbetriebs und Outsourcings;...

13.12.2017 / HerkulesGroup Services GmbH / Burbach
Ansprechpartner für rechtliche Fragen und Unterstützung der Geschäftsleitung und der Fachbereiche in allen Fragen des (int.) Wirtschaftsrechts;...

13.12.2017 / Rödl & Partner / Stuttgart
Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS; Durchführung von Internen Revisionen; Mitwirkung bei Projekten im betriebswirtschaftlichen Bereich; Beratung bei der Einführung von Risikomanagementsystemen; Beratung bei Restrukturierung;...

Fachliche/r Ansprechpartner/in innerhalb unseres Lohnteams in allen abrechnungs-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen, Übernahme von komplexen Lohn- und Gehaltsabrechnungen für unsere Mandanten;...

13.12.2017 / Alpha Sports GmbH / Berlin
Weitgehend selbstständige Bearbeitung der Rechtsanwalts Akten; Datenbankpflege, Aktenpflege und -Führung sowie Archivierung; Vorbereitung, Überprüfung und Erstellung von Dokumenten; Kundenbetreuung; weitere anspruchsvolle und vielfältige Aufgaben;...

13.12.2017 / Heimerle + Meule GmbH / Pforzheim
Compliance Management; Vertragsmanagement; Übernahme der Funktion des/r Geldwäschebeauftragten; Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von unterschiedlichen Zertifizierungsprozessen;...

12.12.2017 / Stadt Duisburg / Duisburg
Wir suchen Sie als neuen Mitarbeiter;...

12.12.2017 / CG Car-Garantie Versicherungs-AG / Freiburg im Breisgau
Sie sind zuständig für die telefonische Kundenbetreuung, die Annahme telefonischer Schadenmeldungen bis hin zur Schadenabwicklung;...

12.12.2017 / CG Car-Garantie Versicherungs-AG / Freiburg im Breisgau
Koordination der Sekretariatsaufgaben; fachliche Einteilung der Sachbearbeiterinnen; allgemeine Sekretariatsarbeiten; Unterstützung der Rechtsanwälte;...

12.12.2017 / Osborne Clarke / München
Sie wollen unsere Partner (m/w) und Rechtsanwälte (m/w) professionell im Tagesgeschäft unterstützen; selbstständig Fristen berechnen, notieren und überwachen; Korrespondenzen in deutscher und englischer Sprache gestalten - ggf. nach Diktat;...

12.12.2017 / Allianz Deutschland AG / Unterföhring
Im Bereich Gesellschaftsrecht kümmern Sie sich zusammen mit weiteren Kollegen/innen um gesellschafts- und konzernrechtliche Fragestellungen jeder Art, insbesondere im Bereich des Aktienrechts;...

11.12.2017 / Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) / Erfurt
Bearbeitung der medienrechtlichen Vorgänge im Zusammenhang mit Rundfunkveranstaltern, Plattformanbietern und Inhalteanbietern im Internet; Betreuung jugendmedienschutzrechtlicher Sachverhalte im Rahmen von behördlichen und gerichtlichen Verfahren;...

11.12.2017 / BMMF Rechtsanwälte / München
Ihr Tätigkeitsfeld umfasst alle in einer Anwaltskanzlei anfallenden Arbeiten, wie z.B. Schreiben nach Diktat aber auch die selbständige Erstellung von Schreiben, Aktenführung, Fristenkontrolle, Erstellung von Kostenrechnungen, Zwangsvollstreckung;...

11.12.2017 / Resch Rechtsanwälte / Berlin
Sie betreuen eigenständig und in Direktkontakt außergerichtliche und gerichtliche Mandate in allen Bereichen des Kapitalanlagerechts. Sie prüfen und beurteilen rechtlich eine Vielzahl von Varianten der auf dem Kapitalmarkt angebotenen Finanzanlagen;...

11.12.2017 / IHK Trier / Trier
Beratung der Mitgliedsunternehmen, insbesondere im Wirtschafts-, Gewerbe- und Vertragsrecht; Durchführung von verwaltungsrechtlichen Erlaubnisverfahren;...

11.12.2017 / Rechtsanwälte Lampert / Bayreuth
Persönlicher und telefonischer Kontakt zu den Schuldnern und anderen Verfahrensbeteiligten des Insolvenzverfahrens; Ermittlung der persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse der Schuldner;...

Beratungstätigkeiten in den Bereichen Steuer-, Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht; Erstellung von Gutachten, Stellungnahmen, Einsprüchen und Klagen; fachliche Unterstützung der Berater in der ETL-Gruppe;...