Das regionale Standardportal

Suche einblenden

- Anzeige -

Rechtswesen: Dein Job im Namen der Gerechtigkeit

Wer im Rechtswesen arbeitet, wird mit schwierigen Fällen und komplexen Fragen konfrontiert – was dieses Berufsfeld äußerst spannend und vielfältig macht. In Jura-Jobs zeigst Du Deinen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn: So setzt Du Dich als Rechtsanwalt/-anwältin bei Tätern und Unschuldigen für ein gerechtes Urteil ein. Neben juristischen Fachkenntnissen überzeugst Du in Justiz-Jobs mit Eigenschaften wie Verantwortungsbewusstsein, Verschwiegenheit und Kommunikationsstärke. Überzeuge Dich auf localjob.de von den hervorragenden Karriereperspektiven in dieser Branche und entdecke zahlreiche attraktive Stellen. Bewirb Dich zum Beispiel als

  • Rechtsanwaltsfachangestellte/r,
  • Justizfachangestellte/r,
  • Notarfachangestellte/r,
  • Juristische Assistenz,
  • Rechtspfleger/in,
  • Rechtsanwalt/-anwältin,
  • Notar/in,
  • Richter/in,
  • Beamter/Beamtin im mittleren Justizvollzugsdienst
  • oder Beamter/Beamtin im mittleren Justizdienst.

Jobs im Rechtswesen sind spannend und vielfältig – sie erfordern einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn.

Im Rechtswesen berätst Du unter anderem Mandaten und Unternehmen in Rechtsfragen.

Jura-Jobs: Recht und Gesetz auf Deiner Seite

Als Jurist/in beherrschst Du die deutsche Sprache aus dem Effeff. Das ist besonders wichtig, da Du Gesetzestexte und Schriftsätze von Gerichten lesen, verstehen und Deinem Mandanten erklären musst. Du arbeitest in Rechtsanwaltskanzleien, bei Notaren, bei Gericht oder in der Rechtsabteilung von großen Unternehmen. Hier erledigst Du zuverlässig Büroarbeiten, fertigst Schriftsätze für Prozesse an, verwaltest Akten, berechnest Fristen oder beglaubigst Dokumente. Dabei gehst Du sehr genau vor, denn Patzer in juristischen Texten können schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. So verlieren zum Beispiel Dokumente und Bescheide ihre Rechtsgültigkeit, wenn sie Fehler enthalten.

In höheren Positionen hast Du jeden Tag mit komplexen Aufgaben zu tun. Du bereitest juristische Entscheidungen vor oder beurkundest als Notar/in Rechtsgeschäfte wie etwa Testamente oder Eheverträge. Zudem setzt Du Gerichtsbeschlüsse um. Im Öffentlichen Dienst arbeitest Du zum Beispiel als Rechtspfleger/in im Gericht. Dort entscheidest Du über Vormundschaften oder regelst Mahnverfahren.

Ein gefragter Job im Rechtswesen ist der des/der Rechtsanwalt/-anwältin. Als solche/r berätst Du Mandanten und Unternehmen in Rechtsfragen. Kommt es zu einem Strafprozess, vertrittst Du sie bestmöglich vor Gericht. Dein Sinn für Gerechtigkeit kommt Dir vor allem als Richter/in entgegen – ebenfalls ein beliebter Jura-Job: Bei Gerichtsverhandlungen vernimmst Du Angeklagte und Zeugen, hörst Dir die Plädoyers der Anwälte und des Staatsanwalts an. Am Schluss entscheidest Du meist eigenverantwortlich über Schuld und Unschuld des oder der Angeklagten.

So klappt’s mit Deinem Justiz-Job

Im Rechtswesen arbeitest Du in verschiedenen Bereichen, zum Beispiel bei

  • Staatsanwaltschaften,
  • Verwaltungs-, Zivil- oder Strafgerichten,
  • Steuerberatern,
  • in Wirtschaftsprüfungsgesellschaften,
  • Notariaten und Rechtsanwaltskanzleien,
  • oder in Rechtsabteilungen großer Unternehmen, Verbände, Banken und Versicherungen.

Für eine Ausbildung benötigst Du einen guten mittleren Schulabschluss oder das Abitur. So startest Du Deine Karriere meist als rechte Hand eines Anwalts oder Notars. Die duale Ausbildung zur/zum Justiz-, Notar-, Patentanwalts- oder Rechtsanwaltsfachangestellten dauert drei Jahre. Während dieser Zeit wechseln sich Theorie- und Praxisphasen ab. Das heißt, Du drückst wochenweise die Schulbank und arbeitest sonst in einer Anwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung einer Bank oder Versicherung. In der Berufsschule stehen die Themen Recht, Wirtschaft und Rechnungswesen ganz oben auf der Tagesordnung. So lernst Du zum Beispiel die ganze Bandbreite bürgerlicher Rechte kennen – vom Arbeits- bis zum Familienrecht. Nach der Ausbildung stehen die Chancen gut, dass Dich Dein Ausbildungsbetrieb übernimmt.

Oder Du studierst Jura an einer Universität. Mit einem Studium in der Tasche kletterst Du auf der Karriereleiter schnell nach oben. Nach vier Jahren schließt Du Dein Studium mit dem Ersten Staatsexamen ab. Danach sammelst Du während eines zweijährigen Referendariats Berufserfahrung und bereitest Dich auf die nächste Prüfung vor. Bestehst Du das Zweite Staatsexamen, bist Du ein/e ausgewiesene/r Volljurist/in. Damit bist Du für Jura-Jobs wie Notar/in, Anwalt/Anwältin, Staatsanwalt/-anwältin oder Richter/in bestens gerüstet. So stehen Dir juristische Spitzenpositionen in Wirtschaft und Gesellschaft offen. Belegst Du die Studienfächer Öffentliches Recht und Wirtschaftsrecht, kannst Du außerdem als Berater/in oder Wirtschaftsprüfer/in arbeiten.

Du interessierst Dich für eine Beamtenlaufbahn? Der mittlere und der gehobene Justizdienst bieten Dir viele weitere Möglichkeiten, einen Rechtsberuf zu erlernen.

In Justiz-Jobs profitierst Du von sicheren Arbeitsplätzen und bekommst meist gutes Geld. Vor allem als Volljurist/in stehen Deine Chancen auf Spitzengehälter gut! Je größer der Betrieb und je attraktiver die Region und Stadt, desto besser verdienst Du. Arbeitgeber des Öffentlichen Dienstes, zum Beispiel Gemeinden, zahlen nach Tarif (TV-L), Beamte verdienen gemäß Bundesbesoldungsgesetz (BbesG). Damit ist Dein Gehalt fest vorgegeben.

Einstiegsgehälter für Juristen sind sehr individuell. Grundsätzlich gilt: Je höher der Studienabschluss, desto höher Dein Gehalt zum Berufseinstieg. Wirtschaftsjuristen bekommen mit Bachelor-Abschluss durchschnittlich 3.200 Euro brutto im Monat. Als Volljurist/in mit Zweitem Staatsexamen sind bis zu 4.600 Euro für Dich drin. Mit zunehmender Erfahrung wächst mit der Zeit auch Dein Gehalt an. So verdienst Du in Justiz-Jobs nach ein paar Jahren schon an die 7.000 Euro.

Starte jetzt im Rechtswesen durch und finde auf localjob.de abwechslungsreiche Jura-Jobs von A bis Z. Jetzt entdecken und bewerben!

Mehr anzeigen

Jobs per Mail bestellen


Eigenverantwortliche Mandatsbearbeitung; anspruchsvollen;...

15.05.2019 / Martin Trautmann Rechtsanwalt / Peißenberg
Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams;...

Telefon- und Kanzleimanagement; Betreuung der Mandanten; selbständiger Schriftverkehr oder nach Diktat; Korrespondenz mit Versicherern, Sachverständigen, etc;...

24.05.2019 / Notar Dr. Peter Wirth / Trier
Vorzugsweise ausgebildete Notarfachangestellte;...

24.05.2019 / Morten Group GmbH / München
Vollumfängliche juristische Beratung und Betreuung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen für alle Rechtsangelegenheiten (u.a. allgemeines Vertragsrecht, Miet- und Immobilienrecht); Vertragsprüfungen, -gestaltungen und -verhandlungen aller Art;...

24.05.2019 / Mediverbund AG / Stuttgart
Begleitung und Weiterentwicklung der Selektivverträge; Planung, Organisation, inhaltliche Aufbereitung und Leitung verschiedener Facharbeitsgruppen mit Krankenkassen; Vertragsausgestaltung und -formulierung; Planung von Vertragsverhandlungen;...

24.05.2019 / MTU Aero Engines AG / München
Mithilfe bei der Sicherstellung der Einhaltung der Vorschriften des nationalen, EU- und US-Re-Exportkontrollrechts sowie des Zollrechts;...

24.05.2019 / Evangelische Bank eG / Kassel
Sie unterstützen den Geldwäschebeauftragten in Sachen Geldwäscheprävention, der Bekämpfung von Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen;...

24.05.2019 / Bayerische Versorgungskammer / München
Beratung der internen Organisationseinheiten zu Betriebsversicherungen; Prüfung, Gestaltung und Verhandlung der Versicherungsverträge, Policen und Prämienabrechnungen ; Prüfung und Durchsetzung von Versicherungsansprüchen;...

24.05.2019 / Notare Mudler-Joos und Oberdorfer / Kornwestheim
Sie begrüßen und betreuen unsere Gäste sowohl in der Telefonzentrale als auch am Empfang; nehmen Anfragen von Mandanten entgegen und leiten diese fachgerecht an die Sachbearbeiter weiter;...

Selbstständige Sachbearbeitung verschiedener verwaltungsrechtlicher Verfahren, u.a. in folgenden Bereichen: öffentliche Ausschreibungen / Vergabe, Vertragsrecht, Zuwendungsrecht, Verbraucherinformationsgesetz und Datenschutz;...

Führung eines Teams von drei Mitarbeitenden im Bereich Angebots- / Auftragsmanagement; Beratung der Institutsleitung und der Kaufmännischen Leitung in juristischen Fragestellungen;...

24.05.2019 / Evangelische Bank eG / Kassel
Sie agieren als Bindeglied zwischen dem externen Datenschutzbeauftragten und der operativen Umsetzung der Anforderungen des Datenschutzes vor Ort;...

24.05.2019 / Evangelische Bank eG / Kassel
Sie unterstützen den Head of Compliance bei der Koordination von operativen und strategischen Compliance-Themen; Sie sind zuständig für die Organisation sowie die Vor- und Nachbereitung von Meetings, Sitzungen sowie Schulungen;...

24.05.2019 / Stadt Esslingen am Neckar / Esslingen am Neckar
Sie führen das Mahn- und Beitreibungsverfahren für öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Forderungen der Stadt Esslingen und einiger ihrer Eigenbetriebe und Beteiligungen innerhalb eines definierten Bereichs;...

24.05.2019 / ATCP Management GmbH / Berlin
Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen in juristischen Angelegenheiten zum Thema Forderungsmanagement; Prozessführungen vor Amtsgerichten; Überprüfung, Beantragung und Überwachung des außergerichtlichen und gerichtlichen Mahnverfahrens;...

Erledigung aller Schreib- und Büroaufgaben, z. T. nach Diktat; Terminmanagement; Mandantenbetreuung; Eingabe und Pflege von Daten, Führen einer elektronischen Akte;...

24.05.2019 / Wismut GmbH / Chemnitz
Nationale und EU-weite Beschaffungsvorgänge vergabe- und vertragsrechtlich organisieren; Beschaffungsanforderungen gemäß den vergaberechtlichen Vorschriften auf Beschaffungsreife prüfen und Ausschreibungsunterlagen erstellen; Bietergespräche;...

24.05.2019 / HGF Europe LLP / München
Selbstständige Bearbeitung verschiedenster Fälle aus den Bereichen Marken-, Design- und Patentrecht, Vertragsrecht; insbesondere die Gestaltung von Lizenzvereinbarungen und Kooperationsvereinbarungen; Bearbeitung urheber-, wettbewerbs- und zivilrecht;...

24.05.2019 / SUSS MicroTec Lithography GmbH / Garching bei München
Rechtliche Beratung der weltweiten Unternehmensbereiche und deren Geschäftsleitung; Erstellung von Standardverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Prüfung von nationalen und internationalen Verkaufs- und Einkaufsverträgen, Projektverträge;...

24.05.2019 / Fraport AG / Frankfurt am Main
Eigenverantwortliche Betreuung und Beratung des Top Managements sowie der Auslandsentsandten in allen personellen Fragestellungen unter Berücksichtigung des geltenden Arbeitsrechts, der Unternehmensrichtlinien und der individuellen Vertragsgestaltung;...

24.05.2019 / intersoft consulting services AG / Berlin, Frankfurt am Main, Frankfurt am Main, Hamburg, Kiel
Als externe/r Datenschutzbeauftragte/r beraten Sie nach den Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), führen Vor-Ort-Kontrollen durch, schulen Mitarbeiter und begleiten Prüfungen von Aufsichtsbehörden;...

24.05.2019 / ENI Deutschland GmbH / München
Unterstützung der Rechtsabteilung beim Management von Complianceprozessen mit rechtlichem Bezug bzw. nach den Vorgaben des Eni-Konzerns; Betreuung und Organisation der täglichen Abläufe der Rechtsabteilung;...

23.05.2019 / Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH / Karlsruhe
Selbstständige Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen aus sämtlichen Unternehmensbereichen; rechtliche Beratung und Unterstützung der Gesellschaften und Ihrer Organe, insbesondere der Geschäftsleitung;...

23.05.2019 / Notarin Birgit Barwisch / Löbau
Erwartet werden sehr gute Deutschkenntnisse, gute Kommunikationsfähigkeit, sorgfältiges Arbeiten, Verlässlichkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Freundlichkeit und Belastbarkeit;...